Outlook Anwender

Dieses Seminar richtet sich an jene, die mehr aus Outlook heraus holen wollen.

Erlernen Sie hilfreiche Praktiken zur Bewältigung Ihrer E-Mail-Flut. Verkleinern Sie Ihre Ordner-Struktur und erfahren Sie, wie Sie trotzdem alle E-Mails blitzschnell finden können. Fassen Sie alle Outlook-Elemente in sinnvolle Kategorien zusammen.

Nutzen Sie gezielt das Zusammenspiel der einzelnen Outlook-Module und erfahren Sie, wie einfach es ist, E-Mails zu Aufgaben zu machen, Termine und anstehende Aufgaben immer im Blick zu haben und nie wieder eine Aufgabe zu verpassen - auch wenn sie weit in der Zukunft liegt.

Legen Sie sich sehr schnell und effektiv Auto-Texte an, die Sie in allen neuen E-Mails oder Terminen verwenden können. Lassen Sie die AutoKorrektur für sich arbeiten und entdecken Sie, wie Sie mit wenigen Tastenkürzeln ganze Texte verfassen können.

Nach diesem Seminar werden Sie in der Lage sein, sehr effektiv, strukturiert und zeitsparend die Möglichkeiten von Outlook voll auszuschöpfen.

mögliche Inhalte:

  • die E-Mail-Flut in den Griff bekommen
  • wichtige Grundeinstellungen
  • Störquellen ausschalten
  • richtiges Beantworten von E-Mails
  • E-Mails gezielt als Anlage weiterleiten
  • Ordnerstruktur überdenken und anpassen
  • E-Mails und andere Outlook-Elemente schnell wiederfinden
  • Suchordner
  • die Empty-Input-Box-Methode
  • E-Mails automatisch in Ordner verschieben
  • mit QuickSteps schnell zum Ziel
  • die ToDo-Liste immer im Blick
  • kenntlich machen von E-Mails wichtiger Absender
  • Abwesenheitsnotiz
  • Verwaltung fremder Kalender
  • fremde Postfächer verwalten

 

Dauer:
2 Tage
Teilnehmer:
bis 6 Personen
Voraussetzungen:
Outlook Einsteiger, Grundkenntnisse in Outlook

verfügbare Termine:

info@mrla.de | +49 175 5273752 | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Beim Ablehnen von Cookies ist die Funktionalität dieser Website möglicherweise eingeschränkt. Ihre Entscheidung wird 30 Tage lang gespeichert.
Zur Datenschutzerklärung "Cookies" Ich willige der Nutzung von Cookies ein Cookies ablehnen