Zeitmanagement mit Outlook

In diesem Seminar erhalten Sie die nötigen Soft-Skills, um Ihr Zeitmanagement zu optimieren. Outlook ist dabei ein unschlagbares Hilfsmittel und kann - richtig eingesetzt - Ihre tägliche Arbeit übersichtlich organisieren, sodass Sie mehr Zeit gewinnen für Ihr Kerngeschäft.

Wir wissen, wo die Zeitfresser in der täglichen Arbeit und in Outlook sind und können Ihnen gezielt zeigen, wie Sie wesentlich effektiver arbeiten können.

Viele hilfreiche Tipps und Lösungsvorschläge erwarten Sie in diesem spannenden Seminar.

Erlernen Sie Techniken, wie Sie Ihre E-Mail-Flut beherrschen können, wie Sie nie wieder wichtige Nach- und Zuarbeiten versäumen, wie Sie schnell und effektiv E-Mails bearbeiten und organisieren. Überblicken Sie mit einem Klick sowohl Ihre Aufgaben, als auch Ihre Termine. Arbeiten Sie auch unterwegs effektiv mit Outlook.

Nach dem Seminar werden Sie in der Lage sein, die E-Mail-Flut stressfrei in den Griff zu bekommen. Sie planen Sie Ihre Aufgaben so, dass Sie beruhigt in den Feierabend oder ins Wochenende gehen können. Das schafft Freiräume für Ihre Kerntätigkeit und kann durchaus psychische Belastungen minimieren!

mögliche Inhalte:

  • wichtige Grundeinstellungen
  • Belastungs- und Störkurven finden
  • Verkleinern Ihrer bisherigen Ordner-Struktur
  • Einsatz von Kategorien
  • zeitsparendes Bearbeiten von E-Mails
  • die One-Touch-Methode
  • die Empty-Input-Box-Methode
  • schnelles Finden von E-Mails und anderen Outlook-Elementen
  • Suchordner anlegen
  • mit QuickSteps schnell zum Ziel
  • unerwünschte E-Mails gezielt verschieben
  • die elektronische ToDo-Liste
  • E-Mails als Aufgaben speichern
  • mit Schnellbausteinen arbeiten
  • strukturiert die kommende Woche planen
  • fremde Kalender und Postfächer verwalten
  • Abwesenheitsbenachrichtigungen einrichten
  • viele hilfreiche Tipps und Tricks
  • Lösungsansätze für bestehende Probleme

 

Dauer:
2 Tage
Teilnehmer:
bis 6 Personen
Voraussetzungen:
sicherer Umgang mit Outlook, Exchange Zugang

verfügbare Termine:

info@mrla.de | +49 175 5273752 | Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Beim Ablehnen von Cookies ist die Funktionalität dieser Website möglicherweise eingeschränkt. Ihre Entscheidung wird 30 Tage lang gespeichert.
Zur Datenschutzerklärung "Cookies" Ich willige der Nutzung von Cookies ein Cookies ablehnen